Team Seniorinnen macht Meisterschaft und Qualifikation zu den TTVWH Verbandsmeisterschaften perfekt >>

Bezirksliga:
RSV Ermingen I - TSV Herrlingen I > 1:4

Edith Karl - Katrin Honold>> Im Bild rechts: im Team ein "Fall für Zwei" oder eben auch "Doppel(t) so gut!" - die neuen Ulmer Bezirksmeisterinnen der Seniorinnen: Edith Karl & Katrin Honold

Durch diesen Auswärtserfolg, bei welchen alleine schon zwei Satzgewinne zum Meistertitel gereicht hätten, konnte unser Team der Seniorinnen auch in Ermingen einen Sieg erringen. Im Gegensatz zur Vorrunde waren die Partien jedoch deutlich knapper und der RSV konnte dieses Mal auch durch Manuela Heinz gegen Katrin Honold einen Ehrenpunkt erspielen. Aber nachdem unser Duo Honold/Karl das Doppel durch einen 3:2-Erfolg zur 2:1-Führung nutzen konnte, war die Entscheidung gefallen und Edith Karl gegen Manuela Heinz, wie auch Katrin Honold gegen Carmen Brandt mit jeweils glatten 3:0-Erfolgen machten die Meisterschaft und gleichzeitig Qualifikation zu den Württembergischen Meisterschaften in Reutlingen perfekt

Text: Wolfgang Laur | Foto: Frank Spann