Unterschiedlicher Auftakt bei den Senioren - unsere Seniorinnen starten mit einem Erfolg im Spitzenspiel, während die Senioren 50 in Holzheim nur einen Ehrenpunkt ergattern >> siehe weitere Informationen im Detailbericht

Alfred HonoldSeniorinnen 40 Bezirksklasse
TSV Herrlingen – SV Aufheim > 3:1
Gleich der Saisonauftakt erbrachte das vermeintliche Spitzenspiel der Bezirksklasse zu Tage. Unsere Teamchefin Heidi Bunk wählte eine erfolgreiche 3-Spielerinnen Taktik, und damit konnte man die starken Gäste aus Aufheim niederringen. Für unser Team waren Valentina Trayanova (2) und Sachiko Osihi-Hess (1) erfolgreich zum Auftakterfolg. Lediglich im Doppel musste man eine knappe 2:3-Niederlage hinnehmen.
Senioren 50 Bezirksklasse
TSV Holzheim - TSV Herrlingen > 4:1
Gegen starke Holzheimer Routiniers im neuen Spielsystem (modifizierter Syathling-Cup) der Senioren Bezirksklasse 50 ist unser Team mit 1:4 unterlegen. Unseren Punkte zum zwischenzeitlichen 1:2 erspielte unser Alfred Honold (Foto links) mit einem glatten 3:0-Erfolg, während Teamchef Otto Menhorn zu diesem Zeitpunkt leider eine hauchdünne 2:3-Niederlage nach einer 2:0-Satzführung hinnehmen musste. Letztendlich ein verdienter Sieg des Gastgebers, wenngleich unsere Routiniers gerne eine knappere Entscheidung erzwungen hätten.

Text: Wolfgang Laur | Bild: Raphael Weidlich