Team der Jungen II kann in der Landesklasse erneut einen überaus wichtigen Erfolg erringen und damit 2 Punkte für den Klassenerhalt sammeln  >>

Landesklasse Gr. 7:
TSV Herrlingen II - TTC Setzingen > 6:2

Eric Felske>> im Bild rechts: Eric Felske hat in der laufenden Saison eine unglaublichen Entwicklungsschritt vollzogen und konnte gegen den TTC Setzingen nun auch gegen die "Materialspezialisten"  eine ganz starke Leistung abrufen und damit das Team zu 2 weiteren Punkten für den Klassenerhalt führen.

Starker Heimauftritt unserer Jungen II in der Landesklasse. Musste man sich gegen jenen Gegner in der Vorrunde beim allerersten Spiel der Saison noch knapp mit 4:6 geschlagen geben und konnte damals kein Doppel gewinnen, so startete man dieses Mal mit 2 Doppelsiegen bei guter taktischer Ausrichtung und toller Disziplin sehr gut in die Partie. Unser Spitzenspieler Julian Oed musste nach einer 2:0-Satzführung zwar zuerst noch unverhofft bei seiner 2:3-Niederlage den Anschlusspunkt der Gäste zulassen, aber Eric Felske wie auch Moritz Moik konnten danach mit 2 guten 3:0-Erfolgen auf eine beruhigende 4:1-Führung ausbauen. Unser Youngster im Team, René Schnalzger ließ sich zunächst etwas den Schneid abkaufen, ehe er einen 0:2-Satzrückstand noch zum 2:2 ausgleichen konnte, sich dann aber in Satz 5 doch noch geschlagen geben musste. Unser Spitzenpaarkreuz um Julian Oed und ein erneut bärenstarker Eric Felske konnten danach gekonnt zum 6:2-Sieg vollenden.

Text: Wolfgang Laur, Foto: Nicole Kiessling

 canada goose sale damen