Jungen II überwintern nach "Klatsche" in Langenau auf einem Abstiegsplatz in der Landesklasse - Jungen III erringen ohne Spitzenspieler Bromberger einen Achtungserfolg beim Unentschieden gegen im Verfolgerduell gegen Blaubeuren... >>

Jungen U18 Landesklasse Gr.7:
TSV Langenau - TSV Herrlingen II > 6:1
Leider musste unser Team beim Duell in Langenau, beim Tabellenzweiten kurzfristig auf den eigenen Spitzenspieler Julian Oed verzichten, welcher dann dankenswerterweise von Luisa Hagmeyer ersetzt wurde. Der Auftakt in die Partie misslang durch zwei Doppelniederlagen leider gründlich, da man speziell in einem Doppel die eigene Überlegenheit überhaupt nicht in die notwendigen Punkte verwerten konnte. Nachdem der Gastgeber danach aus unserer Sicht zu schnell auf 4:0 erhöhen konnte, war schon eine Vorentscheidung gefallen. Eric Felske gelang dann zumindest mit einem sicheren 3:0-Erfolg der Ehrenpunkt, währen die weiteren Spiele leider erneut an einen gut aufspielenden Gastgeber gingen. 

Jungen U18 Bezirksklasse Grp.2:
TSV Herrlingen III – TSV Blaubeuren > 5:5

iNicolas Bolekm Bild rechts >> zum ersten Mal Spitzenspieler in der Vorrunde der Jungen III und gleich platzte der Knoten mit 2 Einzelsiegen gegen den TSV Blaubeuren - Nicolas Bolek überzeugte beim Heimspiel unserer Jungs!

Unser Team musste im Verfolgerduell um die Vizeherbstmeisterschaft gegen den TSV Blaubeuren auf Spitzenspieler Jakob Bromberger verzichten, zeigte aber eine wirklich beeindruckende Leistung gegen den direkten Konkurrenten aus der Blautopfstadt. Nach dem Verlust beider Eingangsdoppel sah es zunächst alles andere als erfolgsversprechend aus… - doch sage und schreibe 5 Einzelsiege infolge brachten tatsächlich eine 5:2-Führung hervor. Unser Aufgerückter Paul Trompler hatte bei einer 2:0-Satzführung gar Matchbälle zum 6:2-Teamerfolg. Diese blieben jedoch ungenutzt und die Gäste konnten am Ende glatt noch 3 Paarungen zum 5:5-Unentschieden für sich entscheiden. Bei unseren Jungen III überzeugte dieses Mal ein starker Nicolas Bolek mit 2 Einzelsiegen im Spitzenpaarkreuz.

Text: Wolfgang Laur | Foto: Manuel Michaelis

 michael kors handtasche sale